Portugal: Route der Romanik – Rota do Românico

Die Straße der Romanik in Deutschland ist wohl sehr bekannt aber Romanik in Portugal ist eher selten, sehr selten.

Portugiesische Kirchen sind meist barock, oft gotischen Ursprungs und / oder mit schönen Verzierungen aus der Manuelinik versehen.

Aber die Schlichtheit der Romanik macht sich eher rar. Bis auf eine ganz bestimmte Region zwischen Porto und Vila Real!

Portugal Straße der Romanik
Igreja de Santa Maria in Marco de Canaveses

Dort wurde sogar eine romanische Route (Rota do Românico) angelegt, die alle Bauwerke miteinander verbindet. Und das beste: es gibt dafür eine kostenlose App in englischer Sprache HIER (Link)! Dort findet Ihr neben einer interaktiven Karte viele Informationen, Öffnungszeiten, GPS, Bilder, Videos…

Da wir von der Romanik in Portugal total überrascht waren, gibt es für Euch diesen kurzen Beitrag als Anregung.

Rota do Românica
Paço de Sousa, Penafiel

Wir haben einige der Kirchen und Bauwerke angefahren und waren nicht nur davon überwältigt! Die Landschaft auf der Rota do Românico ist dazu noch so wunderschön, dass wir die Region auf jeden Fall ein zweites oder drittes Mal besuchen werden…

Rota do Românico
Ponte de Fundo da Rua
Rota do Românica
Paço de Sousa, Penafiel
Rota do Românico
manchmal gibt es Picknickplätze für eine Mittagspause 😉

 

Wir haben in Portugal schon viel bereist und gesehen. Ganz toll ist es die Portugiesen auch einmal selbst beim Sonntags – Picknick – Ausflug zu erleben! Oder in diesem Beitrag nehmen wir Euch mit in den hohen Norden zum einzigen Nationalpark: Peneda – Geres.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.