Schlagwort-Archive: Land&Leute

Roadtrip Marokko Teil 11: Geschichten aus Tafraout

In Tafraout haben wir in den vergangenen Jahren schon einige Wochen verbracht. Ein Ort, an den wir gerne zurück kehren. Ein Ort, an dem es sich einfach leben lässt – solange das Wetter mitspielt. Denn Tafraout liegt auf 1000m Höhe im Anti Atlas. Nachdem wir beim ersten Besuch gemerkt haben, wie schnell hier das Wetter von Sommer auf Winter wechseln kann, waren wir fortan nur im November und April dort. Es hatte außerdem den Vorteil, dass wir gefühlt die ersten und die letzten Überwinterer in der Stadt waren und unter den Palmen ganz allein standen. Da wir dieses Mal nur 3 Monate in Marokko sein werden, sind wir schon Ende Februar nach Tafraout gefahren: Müssen wir nach den heißen Tagen in Icht nun Schal und Handschuhe vorholen? Finden wir zwischen den vielen Wohnmobilen, denen Tafraout ebenso gut gefällt, noch ein Plätzchen für den blauen Kasten? Die Auflösung gibt es nur, wenn Du weiterliest…

Granitfelsen und die blauen Steine weiter hinten
Roadtrip Marokko Teil 11: Geschichten aus Tafraout weiterlesen

Roadtrip Marokko Teil 9: Assa

Die N12 zieht sich durch unsere Lieblingsregion in Marokko! Hier unten im Süden hat es die angenehmsten Temperaturen. Die Landschaft wechselt von Steinwüste zu Sandwüste. Immer wieder kommen wir durch Oasen mit viele Palmen und Wasserläufen. Es ist so anders als in Europa und es gibt so viel zu entdecken! Es geht es für uns weiter von der grünen Oase Tighmert zum Saharaort Assa.

Roadtrip Marokko Teil 9: Assa weiterlesen