Einkaufen in Marokko

Marokko liegt zwar ziemlich nah an Europa und ist doch ein anderer Kontinent mit einer völlig anderen Lebens- und Einkaufskultur.

Um es Erstbesuchern etwas zu erleichtern, erklären wir in diesem Beitrag ein wenig die verschiedenen Möglichkeiten des Einkaufens.

Die Liste mit den Preisangaben soll zur Orientierung dienen und ein allgemeines Preisgefühl vermitteln. Vielleicht können wir dazu beitragen, dass ein blauäugiger Tourist in Chefchaouen nicht 15 Dirham für ein Brot bezahlt, welches normalerweise nur 2 Dirham kostet!Einkaufen in Marokko www.kasteninblau.de Einkaufen in Marokko weiterlesen

NEU: Camping Touareg !!Einführungspreis: 30 Dirham!!

Es gibt neues aus unserer Lieblings-Oase Tighmert bei Guelmim zu berichten:

Ein brandneuer Campingplatz!

„Camping Touareg“ wird von dem freundlichen Mohamed geführt. Er versucht all eure Wünsche zu erfüllen, sprecht ihn einfach an, am besten auf Französisch.Camping Touareg www.kasteninblau.de

NEU: Camping Touareg !!Einführungspreis: 30 Dirham!! weiterlesen

Vergleich der Einreise nach Marokko über Ceuta (Spanien) und Tanger MED (Marokko)

Wie viele Menschen sind auch Wohnmobilisten „Gewohnheitstäter“. Wir lieben unsere Rituale. So folgte bisher unsere Einreise nach Marokko einem festen Ablauf: Wir fuhren nach Algeciras im Süden Andalusiens, kauften bei „Carlos“ in Palmones unser Fährticket, fuhren immer mit der Reederei „Balearia“ von Algeciras nach Ceuta über die Straße von Gibraltar. In Ceuta ging es runter von der Fähre und da man dann immer noch in Spanien ist (Ceuta/Sebta ist eine spanische Enklave), findet der Grenzübertritt erst nach 20 Fahrminuten auf dem Landweg statt. Nach der Einreise ging es immer zu unserem Gasflaschen-Dealer um wenig später den Marjane-Supermarkt in Tetouan zu plündern und unsere Maroc Telecom-SIM-Karte aufzuladen. Am Nachmittag fuhren wir zum zentral gelegenen Parkplatz und der erste grooooße Soukeinkauf wurde gestartet. Hinterher verbrachten wir auf diesem Parkplatz immer die erste Nacht in völliger Stille bis zum Muezzin-Weckruf. Genau so (von ein paar Überraschungen an der Grenze mal abgesehen (LINK) ) lief bei uns der Wechsel von Europa nach Afrika ab.

Einreise Marokko www.kasteninblau.de
Bye, bye Europe: Der Felsen von Gibraltar

Wo gibt es das billigste Ticket für die Fähr-Überfahrt von Spanien nach Marokko?

Dieses Mal sollte ALLES anders werden, denn spannende Fragen sollten ihre Antwort finden:

  • Ist die Einreise über Tanger MED wirklich besser als über Ceuta, so wie alle sagen?
  • Verkauft Carlos beim Einkaufszentrum in Los Palmones wirklich die günstigsten Fährtickets?

Lest hier, was wir heraus gefunden haben…

Fährvergleich www.kasteninblau.de7 Wo gibt es das billigste Ticket für die Fähr-Überfahrt von Spanien nach Marokko? weiterlesen

Autowerkstatt in Portugal

Wer mit einem Wohnmobil auf Reisen ist, wird es kennen: Es kommt der Tag, an dem man eine Autowerkstatt braucht. Entweder, weil am Fahrzeug etwas nicht so funktioniert wie es sollte oder weil man eine läääääängere Reise macht und irgendwann die regelmäßige Wartung fällig ist.

Bei uns also die Wartung.

Die letzte war 2 Jahre her, nun sollte Öl, Bremsflüssigkeit und die Filter für Diesel, Öl und Innenraumluft gewechselt werden.

Aber zu welcher Werkstatt gehen wir?!

Finden wir vielleicht eine Werkstatt, die alle zukünftigen Wartungen und Reparaturen unseres Wohnmobils übernehmen wird?werkstatt portugal www.kasteninblau.de Autowerkstatt in Portugal weiterlesen

Tipps für einen Besuch des Palacio da Pena (Kummerpalast) von Sintra

Über den Tränenpalast oder Kummerpalast in der Sierra da Sintra nördlich von Lissabon findet man im Internet und in Reiseführern viele Informationen. Wir haben für Euch noch zusätzliche praktische Tipps für den Besuch des „Neuschwanensteins“ Portugals zusammengestellt.

  • Die Anfahrt von Sintra aus erfolgt über eine kurvenreiche, enge Einbahnstraße mit steileren Abschnitten.
  • Zu Fuß ist die Strecke nicht so empfehlenswert, da es keinen separaten Fußweg gibt. Somit muss am Straßenrand auf der schon engen Straße gelaufen werden. Leider haben einige Autofahrer trotzdem eine hohe Geschwindigkeit drauf. Es herrscht viel Verkehr. Besser einen der Zubringerbusse nutzen.palaciodapena www.kasteninblau.de

Tipps für einen Besuch des Palacio da Pena (Kummerpalast) von Sintra weiterlesen

Montezinho Naturpark {Parque Natural de Montesinho}

Ihr merkt schon, auf diesem Blog lest Ihr eher etwas über die unbekannten Schönheiten Portugals 😉 !

Der Montezinho Naturpark liegt ganz im Nordosten Portugals, wird also im Norden und Osten von Spanien begrenzt. Hier seht Ihr ihn auf der Karte: LINK .Montesinho Naturpark www.kasteninblau.de Montezinho Naturpark {Parque Natural de Montesinho} weiterlesen

Nationalpark Peneda-Gerês in Portugal

Der Nationalpark Peneda-Gerês ist von atemberaubender Schönheit! Ganz im Norden von Portugal gelegen, bildet er sozusagen die grüne Krone des Landes. Hier ist es immergrün, es gibt schroffe Berge und Granitfelsen (ähnlich den ˋ Kullerfelsenˋ von Tafraoute / Marokko oder an der Küste Granit Rose in der Bretagne), wunderschöne Täler, unzählige Flüsse und Bäche, die oft in Kaskaden die Berge hinabfließen. Dann bilden sich zwischen den Felsen Wasserbecken, in denen es sich im Hochsommer herrlich planschen lässt.Nationalpark Peneda-Gerês

Nationalpark Peneda-Gerês in Portugal weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: