Schlagwort-Archive: Sehenswertes

4 Orte am Jakobsweg mit dem Wohnmobil

Nachdem wir ja schon 2018 und 2019 einige Stationen vom Jakobsweg (Link zu unseren Reisebrichten) mit unserem Wohnmobil abgefahren sind, haben wir diese Erkundung 2021 fortgesetzt. 4 weitere Stationen des Jakobsweges sind hinzugekommen. Wir sind die Pilgerorte nur in umgekehrter Richtung erfahren von West nach Ost…

Buen Camino am Jakobsweg
4 Orte am Jakobsweg mit dem Wohnmobil weiterlesen

Die spektakuläre Sil Schlucht in Galicien – Teil 2

Wir machen in Galicien da weiter, wo wir vor knapp 2 Jahren aufgehört haben (Link zum Reisebericht Teil 1): die Sil Schlucht. Wir sind einfach noch nicht fertig mit dieser genial schönen Landschaft. Mit dieser Schlucht, die der Fluss Sil in die Landschaft gefräst hat. Viele Kilometer gibt es nicht abzuspulen. Es gilt hier die Serpentinen und die Ausblicke zu genießen. Und wir nehmen dich mit auf eine bezaubernde, kleine Wanderung.

Einblick in die Sil Schlucht
Die spektakuläre Sil Schlucht in Galicien – Teil 2 weiterlesen

Entspannt durch Marrakesch

Sieben Mal waren wir bereits in Marokko und 4x haben wir dabei Marrakesch besucht. Das erste Mal 2011, dann mit den Schwiegereltern, dann für einen Abendspaziergang weil wir auf Durchreise waren und im Dezember 2019 mit meinen Eltern. Ich möchte dir nun Tipps, kombiniert mit Sehenswürdigkeiten, geben, wie du die bekannteste Stadt Marokkos entspannt erlebst.

Marrakesch, Marrakech entspannt und ohne Stress in Marokko
Das Wahrzeichen von Marrakech: der Turm der Koutoubia Moschee im Morgenlicht
Entspannt durch Marrakesch weiterlesen

Von den heißen Quellen in Bande / Galicien ins schöne Lindoso nach Portugal

Unsere letzte Station in Galicien im August 2019 führte den blauen Kasten von der schönen Sil Schlucht nach Bande, Richtung Portugal. Genauer noch ein Stückchen südlich nach Os Banos. An die heißen Quellen beim Stausee Encoro das Conchas.

Heiße Quellen in Galicien
Von den heißen Quellen in Bande / Galicien ins schöne Lindoso nach Portugal weiterlesen

Der blaue Kasten erkundet die Rias Baixas in Galicien

Wir hatten uns für diesen Sommer vorgenommen all das in Galicien zu entdecken, was wir im letzten Jahr nicht geschafft haben. Einen groben Plan gab es um die Rias Baixas an der Südwestküste von Galicien zu erkunden. An einigen Ort sind wir hängengeblieben allerdings oft auch sehr schnell weitergefahren.

Galicien mit dem Wohnmobil
Der blaue Kasten erkundet die Rias Baixas in Galicien weiterlesen

Muinos do Picon e do Folon: Der Mühlenweg bei A Guarda / Galicien

Wir haben wieder so ein kleines, süßes, verstecktes Highlight in Galicien gefunden: die Wassermühlen an den Flüssen Picon und Folon im Süden von Galicien. Beeindruckt haben uns hier die sehr vielen Wassermühlen, die sich eng aneinander wie Perlen.an.einer Schnur aufgereiht den Hang hinauf ziehen und somit wundervolle Ansichten und Perspektiven erlauben.

Wanderung an Wassermühlen in Galicien: Muinos do Folon e Picon
Muinos do Picon e do Folon: Der Mühlenweg bei A Guarda / Galicien weiterlesen

In Galicien den Mino entlang gen Westen: heiße Quellen, ein Kastell und eine Keltensiedlung

Der blaue Kasten folgt in Galicien grob dem Lauf den Flusses Mino, der hier die Grenze zwischen Spanien und Portugal markiert. Unser nächster Stopp ist in Salvaterra do Mino, wo es wieder warme Thermalbadebecken gibt, die gerade ganz frisch eröffnet wurden.

Die Rio Mino von der Brücke fotografiert, die Portugal mit Spanien verbindet.
In Galicien den Mino entlang gen Westen: heiße Quellen, ein Kastell und eine Keltensiedlung weiterlesen