Langzeit Auslandskranken-versicherung

Ein Thema, mit dem wir uns alle nicht gerne beschäftigen, das aber unausweichlich zum Reisen dazu gehört. Was ist wenn ich im Ausland ernsthaft krank werde? Wenn du lange auf Reisen bist, wirst du hin und wieder einmal krank. Meist sind es Kleinigkeiten, die du aus der Reiseapotheke schnell versorgen kannst. Manchmal brauchst du einen Arzt oder, wie mir geschehen, musst du in die Notaufnahme. Ich schreibe Dir heute unsere Erfahrung mit unserer Auslandskrankenversicherung für Langzeitreisen.

Eingang HPA Krankenhaus in Gambelas / Faro / Portugal

Wenn Du länger als 6 Wochen pro Jahr im Ausland unterwegs bist brauchst Du eine Langzeit Auslandskrankenversichung. Wir haben die Langzeit Auslandskrankenversicherung bei der Hanse Merkur* (Laufzeit 5 Jahre) abgeschlossen und ich sage Dir heute warum.

Wenn Du kurz denkst, dass ihnen mit den „41 Jahren“ irgendwie ein Fehler unterlaufen ist.

Klicke HIER für Danke sagen: 1€ mit Paypal in unsere blaue Dieselkasse stecken.

Unsere Erfahrung mit der Langzeit Auslandskrankenversicherung der Hanse Merkur

Im März 2022 hatte ich eine schmerzende Schwellung vorne am Hals entdeckt. Wir sind daraufhin zur HPA Klinik nach Gambelas / Faro / Portugal gefahren. Das ist ein privates Krankenhaus. Dort wurde ich komplett durchgecheckt: Arztgespräch in der Notaufnahme, Blutuntersuchung, Urin und Ultraschall. Dann Arztgespräch mit einem Spezialisten, der mir erst einmal Entwarnung geben konnte (juhu!!). Er hat mir Medikamente aufgeschrieben und die Schwellung ging nach ein paar Tagen zurück. Diese paar Untersuchungen an einem Vormittag beliefen sich mal gleich auf 625€, die ich erst einmal selbst sofort bezahlen musste! Puh. Ich habe die Kosten noch am selben Tag bei der Hanse Merkur Langzeit Auslandskrankenversicherung* online eingereicht und innerhalb von 10 Tagen alles erstattet bekommen. Abzüglich eines Selbstbehaltes von 25€ pro Erkrankung.

Bei der Rezeption der jeweiligen Abteilung muss sich angemeldet werden. Dazu musst Du vorher eine Nummer ziehen.

Der Arzt wollte für die abschließende Diagnose aber noch ein CT-Scan vom Hals machen. Den Termin hatte ich 3 Wochen später. Anschließend gab es natürlich wieder eine Auswertung mit dem Spezialisten. Ergebnis: Die Zyste ist da aber solange sie sich nicht wieder entzündet, ist alles gut. Kosten: noch einmal 250€. Diese habe ich ebenso eingereicht und eine schnelle komplette Erstattung von der Hanse Merkur Langzeit Auslandskrankenversicherung* bekommen.

Übernachtungsplatz in Faro. War eh grad schlechtes Wetter, passend zur Stimmung.

Was bringt Dir also diese Langzeit Auslandskrankenversicherung der Hanse Merkur*?

  1. Du kannst dich bei guten Privatärzten und Privatkliniken behandeln lassen. In Portugal und Marokko ist es für uns viel besser zu einem Privatarzt und Privatkrankenhaus zu gehen. Dort bekommst du deutsches Behandlungsniveau. In staatlichen Einrichtungen ist das Nievau deutlich niedriger.
  2. Du hast einen Selbstbehalt von nur 25€ pro Erkrankung. Den Rest deckt die Langzeit Auslandskrankenversicherung.
  3. Die ausgelegten Kosten werden recht schnell erstattet.
  4. Du kannst die Kostenerstattung online noch während der Reise bei der Hanser Merkur Auslandskrankenversicherung einreichen
  5. Wenn du in ein Krankenhaus aufgenommen wirst kannst du die Hanse Merkur anrufen und um sofortige Kostenübernahme bitten, sodass Du nicht im schlimmsten Fall zig Tausende Euros auslegen musst.
  6. Es gibt eine Notrufnummer, die 24 Stunden besetzt ist.
  7. Du bekommst einen Dolmetscher.
  8. Dir wird bei Bedarf ein Arzt vermittelt.
  9. Ein medizinisch sinnvoller Krankenrücktransport (dass heißt wenn du schwer erkrankst und es sinnvoll erscheint dass du in Deutschland behandelt wirst, kannst du die Hanse Merkur um einen Krankenrücktransport bitten).
  10. Wenn Du in Deutschland Deine Familie besuchst, bist Du dort für bis zu 6 Wochen pro Jahr versichert.
Krank im Ausland! Arztbesuch in Portugal / Langzeit Auslandskrankenversicherung

Hey! Wie sind deine Erfahrungen mit Auslandkrankenversicherungen? Schreib mir gerne in den Kommentare. Danke!

Wir bekommen für diesen Bericht kein Geld von der Hanse Merkur und zahlen unseren Versicherungsbeitrag selber. Lediglich der Link zur Hanse Merkur Langzeit Auslandskrankenversicherung* ist ein Partner Link. Wenn Du also eine Versicherung bei der Hanse Merkur über diesen Link abschließt, bekommen wir eine Provison. Deine Versicherungstarif ändert sich nicht und wird dadurch NICHT teurer.

4 Gedanken zu „Langzeit Auslandskranken-versicherung“

  1. Vielen Dank für die Info. Wir sind seit 2006 unterwegs in der Welt.zum Anfang nur südlich des Äqators. Waren damals bei derVictoria. Aber wir waren nur 3 Monate glatt unterwegs. Wegen meiner dauererkrankung leider auch mal wieder im Flieger ohnmächtig geworden. Aber alle Kranenhauskosren in Brüssel, Singapur sind übernommen worden, leider für Brüssel erst nach einem Jahr direkt. Arztbesuche in Teneriffa immer gleich bezahlt.
    Jetzt mit dem großen Liner sind wir beim ADAC. Noch nicht gebraucht.Aber immer hat jeder auf seiner Visa 10 000 Reserve und die DKB hat noch für jeden 3000 Kredit dazu eingeräumt. So hoffen wir nun in Europa und Nordafrika die 99 gesund zu erreichen. Weiß von Freunden, daß aber auch mit der TK Krankencard in Spanien eine gute Behandlung erfolgte. MfG aus Faro

    1. Klasse, dass solche schauerlichen Erlebnisse doch ein gutes Ende gefunden haben! Gilt die ADAC Versicherung auch für Auslandsaufenthalte über 6 Wochen im Jahr?
      Liebe Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert