Lugo in Galicien

Die Stadt Lugo in Spanien hat uns sehr gut gefallen! Deswegen gibt es für das Schmuckstück im Hinterland von Galicien hier ein kleinen, eigenen Bericht. Eine absolute Besuchsempfehlung für Dich!

Unbedingt besuchen! Lugo in Galicien/Nordspanien

Der Stellplatz für Wohnmobile in Lugo

Lugo kümmert sich vorbildlich um seine Besucher mit einem Wohnmobil und hat einen großzügigen kostenfreien Stellplatz geschaffen.

GPS 43.00440° N, 7.56166° W; Kartenlink

Der kostenlose Stellplatz für Wohnmobile in Lugo in Galicien/Nordspanien

2 Ver- und Entsorgungstationen sind vorhanden.

Der Platz ist abfallend, Du braucht also Deine Auffahrkeile* . Je nachdem wie voll es ist, gibt es 2 bis 3 Parkstreifen. Der Stellplatz lieget oberhalb von Straßen. Diese Seite hat einen schönen Ausblick ist aber lauter da sie zur Straße hingewandt ist. Die hintere Seite ist auf jeden Fall ruhiger. Bei vielen Gästen kann zusätzlich noch auf der Platzmitte geparkt werden. Bei unserem Besuch Mitte August waren in der 1. Nacht etwa 50 Mobile anwesend, in der 2. Nacht nur noch die Hälfte.

Oberhalb des Stellplatzes schließt ein terrassierter Park an, durch den du über Treppen in 10 Minuten zur Altstadt gelangst.

Unbedingt besuchen! Lugo in Galicien/Nordspanien

Nach unserer Meinung ist der beste Platz für Dein Wohnmobil hinten links in der Ecke, direkt am Trafohäuschen. Dort hörst Du zwar das monotone Brummen des Trafos aber wenig Straßengeräusche und kein ständiges Ein- und Ausparken in Deiner unmittelbaren Umgebung.

Unbedingt besuchen! Lugo in Galicien/Nordspanien
Schiebetürausblick mit Kroketten aufˋs Trafohäuschen

Die Altstadt von Lugo

Die Altstadt von Lugo ist nicht weit entfernt. Du steigst mehrere Treppen empor durch einen Park. Nun hälst Du Dich links, kommst am Grafitti von Scrat vorbei und siehst dann rechts ein Tor zur Altstadt. Dahinter erhebt sich gleich die Kathedrale Santa Maria.

Unbedingt besuchen! Lugo in Galicien/Nordspanien

Das Highlight von Lugo ist seine römische Stadtmauer, die zum UNESCO Welterbe gehört. Und ja, die ist echt beeindruckend dick und hat viele Türme. Aufgrunddessen gibt es oberhalb einen breiten, 2 km langen, Rundweg, der von Touristen und Einwohnern gleichermaßen genutzt wird. Zum Spazieren, zum Gassi gehen, zum Schauen, zum Joggen, zum Schnellgehen.

Unbedingt besuchen! Lugo in Galicien/Nordspanien
Unbedingt besuchen! Lugo in Galicien/Nordspanien
Unbedingt besuchen! Lugo in Galicien/Nordspanien

Auch innerhalb der Stadtmauer kannst Du Dich durch kleine Gassen treiben lassen. Kannst Dich ausruhen auf großen Plätzen. Und die architektonischen Highlights von Lugo wie das Rathaus oder den Circulo de las Artes bewundern. Mehr Informationen findest Du bei Wikipedia (Link).

Unbedingt besuchen! Lugo in Galicien/Nordspanien
Unbedingt besuchen! Lugo in Galicien/Nordspanien
Unbedingt besuchen! Lugo in Galicien/Nordspanien

Den blauen Kasten zieht es nun weiter in den Süden… es gibt noch so viel in Galicien zu entdecken!

Du möchtest keinen Bericht mehr verpassen? Dann folge dem blauen Kasten auf Facebook (Link)!

*Amazon Partner Link

Mehr zum Lesen…

2 Gedanken zu „Lugo in Galicien“

  1. Lugo steht dieses Jahr für November auf dem Plan, das erste Foto hat mir einen Schrecken eingejagt. Doch dann habe ich August gelesen da wir mir es klar Hochsaison.
    Deine Fotos erhöhen schon unser Vorfreude auf Galizien.

    1. Liebe Petra,
      im November wird es wesentlich leerer sein, da ja alle Südspanier wieder zu hause sind und nun dort lieber die Wärme genießen. Statt im Sommer die milden Temperaturen von Galicien.
      Wir wünschen Euch ein gute Reise!
      Alles Liebe vom blauen Kasten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.